MOTORROLLERSHOP DRESDEN

 

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

 

Motorrollershop-Dresden                
Winkler & Döring OHG
Inh. Olaf Winkler, Claudia Döring
01259 Dresden
Krippener Strasse 15

Kontakt:

 

Telefon +49 351 2 03 00 60
Telefax + 49 351 2 03 00 62
email: winkler@motorrollershop.de

Registereintrag:

 

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Dresden
Registernummer: HRA 7343  

Umsatzsteuer:

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 264 113 732

Angaben zur Betriebshaftpflichtversicherung

 

Name und Sitz des Versicherers:
AachenMünchener Versicherung AG
AachenMünchener-Platz 1
52064 Aachen
Geltungsraum der Versicherung: Deutschland  

Haftung für Inhalte

 

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Wir sind bemüht unsere Internetpräsentation und unseren Katalog immer auf den neuesten Stand zu halten, doch müssen wir uns vorbehalten, bei Preisschwankungen von Seiten der Zulieferer den am Tage der Bestellung gültigen Preis zu berechnen. Irrtümer vorbehalten.  

Haftung für Links

 

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

 

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bildnachweis

 

Alle Bilder wurden entweder selbst erstellt oder es liegt eine Erlaubnis zur Nicht-Nennung des Fotografen vor.


Marken-, Urheber- und Kennzeichenrecht
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Der Autor und Herausgeber ist bestrebt, die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor und Herausgeber selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor und Herausgeber der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autor und Herausgebers nicht gestattet.

--------

AGB

Motorrollershop Dresden - Allgemeine Geschäftsbedingungen(Stand vom 27.07.2003)

§ 1 Allgemeines
Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Besteller und dem Motorrollershop Winkler, im Folgenden Motorrollershop Winkler, gelten die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie sind jederzeit unter www.motorrollershop.de im Internet ersichtlich und gelten durch jede Form der Auftragserteilung oder mit der Übersendung der Ware als anerkannt. Änderungen, Ergänzungen oder widersprechende Geschäftsbedingungen sowie sonstige Vereinbarungen bedürfen ausschließlich der schriftlichen Bestätigung durch Motorrollershop Winkler. Ansonsten sind sie unverbindlich, auch wenn Motorrollershop Winkler ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

§ 2 Bestellung und Vertragsabschluß
Die Bestellung kann erfolgen:
per Online-Shop-System: Der Besteller wird von Motorrollershop Dresden über den Eingang der Bestellung automatisch per Email informiert, eine Lieferzusage ist damit nicht verbunden. Der Besteller hat das Recht, die Bestellung innerhalb von 12 Stunden zu stornieren. Nach Ablauf dieser Frist ist die Bestellung verbindlich.
per Email: Die Bestellung wird innerhalb des folgenden Werkstages bearbeitet und der Besteller per Email über den Bestelleingang informiert.
per Telefax (03 51) 2 03 00 62
per Telefon (03 51) 2 03 00 60 - während der üblichen Geschäftszeiten Mo.-Fr. 09.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr, Sa. 09.00-12.00 Uhr
Der Vertrag kommt unabhängig von der Bestätigung des Eingangs der Bestellung erst mit Auslieferung der Waren zustande.
Es gibt keinen Mindestbestellwert.

§ 3 Lieferung
Motorrollershop Dresden verpflichtet sich zur Ausführung der Bestellung zu den in der Website bekannt gegebenen Bedingungen, soweit die Bestellung sich auf übliche Mengen beschränkt. Die Bestellung größerer als üblicher Mengen bedarf der ausdrücklichen Zustimmung von Motorrollershop Winkler. Wir haben keinen Einfluß darauf, wenn Artikel von unseren Lieferanten aus dem Programm genommen werden und somit nicht mehr lieferbar sind. Sollte uns vom Lieferanten ein Ersatzartikel angeboten werden, so werden wir Sie darüber informieren. Ein Schadensersatzanspruch wegen nicht mehr lieferbarer Artikel kann nicht gegen uns geltend gemacht werden.
Alle Bestellungen werden von Motorrollershop Winkler schnellstmöglich per Post, Paketdienst oder Spedition ausgeliefert, bzw. zur Abholung bereitgestellt. Motorrollershop Winkler übernimmt keine Haftung für die Einhaltung der voraussichtlichen Lieferfrist oder eines vom Besteller vorgegebenen Lieferzeitpunkts sowie auch für die Vollständigkeit der Ausführung der Bestellung. Schriftlich zugesicherte Lieferfristen gelten als eingehalten, wenn die Sendung innerhalb dieser Frist das Lager von Motorrollershop Winkler verläßt bzw. für den Bestellern zur Abholung bereitgestellt wird.
Ist ein bestelltes Produkt zum Zeitpunkt der Versendung nicht lieferbar, wird Motorrollershop Winkler den Besteller spätestens bei Lieferung hierüber informieren und möglicherweise bereits erfolgte Zahlungen zurückerstatten. Für Produkte, die aufgrund nicht vorhersehbarer Probleme, nicht geliefert werden können, besteht seitens des Bestellers kein Anspruch auf Belieferung oder Nachlieferung.
Betriebsstörungen, behördliche Eingriffe, unverschuldete Verzögerung in der Anlieferung, Streik und Aussperrung, sowie Ereignisse höherer Gewalt berechtigen Motorrollershop Winklervom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten oder die Lieferzeit angemessen zu verlängern. Der Besteller ist zum Rücktritt berechtigt, wenn er zuvor eine dem Auftragsumfang entsprechende, angemessene Nachfrist gesetzt hat.
Teillieferungen sind in Ausnahmefällen zulässig, sollen jedoch möglichst vermieden werden. Sollte eine Teillieferung unvermeidbar sein, trägt der Besteller keine weiteren Versandkosten.
Mit Abgang der Ware aus dem Lager von Motorrollershop Winkler hat Motorrollershop Winkler seine Hauptpflichten erfüllt. Die Leistungs- und Preisgefahr geht dann auf den Besteller über. Der Versand der Ware erfolgt - auch bei versandkostenfreier Lieferung - auf Gefahr des Bestellern.
Angelieferte Gegenstände sind, auch wenn sie Mängel oder Beschädigungen aufweisen, vom Besteller unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte aus § 7 entgegenzunehmen. Wird die Annahme der Lieferung verweigert, ist Motorrollershop Winkler berechtigt, Schadenersatz wegen Nichterfüllung in Höhe des entstandenen Schadens zu verlangen.
Der Besteller hat die Pflicht, die Sendung nach Erhalt auf äußere Beschädigungen zu überprüfen und solche auf dem Auslieferungsformular des Frachtführers zu vermerken. Transportschäden und Transportverluste sind den ausführenden Unternehmen durch den Bestellern direkt und unverzüglich zu melden mit gleichzeitiger Mitteilung an Motorrollershop Winkler (Kopie).
Der Besteller hat die Ware unverzüglich nach Erhalt auf offensichtliche Mängel zu prüfen. Sind die von Motorrollershop Winkler gelieferten Waren mangelhaft, wird Motorrollershop Winkler - unter Ausschluß weiterer Gewährleistungsansprüche - Ersatz liefern, oder den Kaufpreis zurückerstatten. Die Feststellung etwaiger Mängel muß Motorrollershop Winkler unverzüglich, spätestens jedoch 7 Tage nach Erhalt der Ware, mitgeteilt werden.
Weitere Ansprüche des Bestellern sind ausgeschlossen. Insbesondere der Anspruch auf Ersatz von Schäden, die durch unsachgemäße Verwendung, Lagerung, oder nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, sind ausgeschlossen.


§ 4 Preise und Versandkosten
Alle Preisangaben sind freibleibend und verstehen sich ab Lager in € (Euro) inklusive der zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich der Kosten für den Versand.
Verpackung und Fracht werden nach Größe, Gewicht und Versandart berechnet. Die angegebenen Versandkosten gelten nur für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Versandkosten können gesondert erfragt werden.
Wünscht der Besteller die Versendung per Express, so ist Motorrollershop Winkler dazu berechtigt unabhängig vom Bestellwert einen Expresszuschlag zu berechnen.
Die Lieferung ins Ausland erfolgt nur gegen Vorkasse. Eventuell entstehende Zollgebühren trägt der Besteller.

§ 5 Kaufpreis und Zahlung
Mit Absendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig. Der Kaufpreis setzt sich zusammen aus der Summe der Kaufpreise der Einzelpositionen incl. Mehrwertsteuer und der betreffenden Versandkosten. Der Kaufpreis wird in Euro (€) angegeben.
Innerhalb Deutschland kann der Besteller per Nachnahme oder Vorkasse bezahlen.
Nachnahme: Die zusätzlichen Kosten betragen 5,11 € je Sendung.
Vorkasse: Für beide Seiten der sicherste Weg, der Besteller erhält eine Rechnung mit Lieferzusage und sofort nachdem der Betrag eingegangen ist, wird die Ware versand.
Auslandslieferungen erfolgen nur gegen Vorkasse. 

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Die an den Besteller gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche Eigentum von Motorrollershop Winkler


§ 7 Gewährleistung
Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate, gerechnet ab dem Tag der Auslieferung. Bestimmte oder andere Eigenschaften der Waren sind nicht zugesichert.
Offensichtliche Mängel sind Motorrollershop Winkler innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt unter eingehender Beschreibung schriftlich mitzuteilen. Die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen für nicht rechtzeitig gerügte offensichtliche Mängel ist ausgeschlossen.
Ist die Mängelrüge berechtigt und hat Motorrollershop Winkler den Mangel zu vertreten, so erfolgt in Absprache mit dem Bestellern eine Ersatzlieferung oder eine Preisminderung. Ist eine Preisreduzierung oder eine Ersatzlieferung nicht möglich oder verzögert sich diese Ersatzlieferung, so kann der Besteller vom Vertrag insgesamt zurücktreten. Bei Rücktritt ist der Besteller zur vollständigen Rücksendung der Ware verpflichtet. Die Kosten für die Rücksendung sind vom Kunden zu tragen. Nach der fristgerechten Rücksendung wird der Kaufvertrag aufgelöst. Bereits geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet.
Für Ersatzlieferungen haftet Motorrollershop Winkler im gleichen Umfang wie für die ursprüngliche Ware bis zum Ablauf von 3 Monaten nach Lieferung des Ersatzstückes, mindestens jedoch bis zum Ablauf der ursprünglichen Gewährleistungsfrist für den Liefergegenstand.
Schadensersatz wegen etwaiger Mangelfolgeschäden steht dem Besteller nur für den Fall zu, dass bei Nichtvorliegen von Motorrollershop Winkler ausdrücklich zugesicherten Eigenschaften das Risiko eines Mangelfolgeschadens durch die zugesicherte Eigenschaft ausgeschlossen werden sollte.
Weitere Ansprüche des Bestellers gegen Motorrollershop Winkler - gleich aus welchem Rechtsgrund und insbesondere der Anspruch auf Ersatz von Schäden, die durch unsachgemäße Verwendung, Lagerung, oder nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind - sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit. Der Ausschluss gilt ferner dann nicht, wenn Ansprüche aus § 1,4 Produkthaftungsgesetz bestehen, bei Verzug oder von Motorrollershop Winkler zu vertretender Unmöglichkeit, wenn zugesicherte Eigenschaften fehlen oder wenn es sich um die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht handelt. Die Haftung für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den vertragstypischen, vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.

§ 8 Widerrufsrecht
Sie haben das Recht innerhalb von vierzehn Tagen diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist an dem Tag, an dem Sie oder Ihr Stellvertreter (der nicht der Zusteller ist) die Waren in Besitz genommen hat.

Motorrollershop Winkler behält sich vor, bei Wertverlust der Ware oder fehlender Originalverpackung den gesetzlich zulässigen Betrag in Abzug zu bringen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit denselben zurückzuführen ist.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Motorrollershop Winkler, Winkler & Döring OHG, Inh. Olaf Winkler+Claudia Döring,
01259 Dresden, Krippener Strasse 15, Telefon +49 351 2 03 00 60, Telefax + 49 351 2 03 00 62 , email: winkler@motorrollershop.de)
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. Brief, E-Mail, Telefax) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unten stehendes Muster-Widerrufsformular verwenden. Die Verwendung unseres Musters ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn Sie den Widerrufserklärung vor Ablauf der Frist absenden. Die Ware ist zeitgleich mit dem Widerruf zurück zu senden. Die Kosten für die Rücksendung sind vom Kunden zu tragen.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Es werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung keine Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, was zuerst eintritt.


Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie dieses Formular aus
und senden Sie an folgende Adresse zurück:

Motorrollershop Winkler
Winkler & Döring OHG
Inh. Olaf Winkler, Claudia Döring
01259 Dresden
Krippener Strasse 15

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über
den Kauf der folgenden Waren:                              
   __________________________
Bestellt am
_______________________ /erhalten am  __________________________

Name des Verbrauchers:                                             __________________________
Anschrift des Verbrauchers:
                                                                                        
  __________________________                                                                                           

                                                                                          __________________________

                                                                                          __________________________


Unterschrift des Verbrauchers:                                  __________________________

Datum:                                                                         
   __________________________


§ 9 Datenschutz
Datenschutz versteht Motorrollershop Winkler als grundlegende Vorraussetzung für gute, dauerhafte Geschäftsbeziehungen. Soweit Motorrollershop Winkler zur Bearbeitung und Durchführung von Bestellungen persönliche Daten des Bestellern erheben und speichern muß, sichert Motorrollershop Winkler deren streng vertrauliche Behandlung zu. Motorrollershop Winkler garantiert, derartige Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Dem Besteller ist bekannt und er willigt darin ein, daß seine ausschließlich für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträgern gespeichert werden. Er stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten im Rahmen der Geschäftstätigkeit von Motorrollershop Winkler ausdrücklich zu. Der Besteller kann diese Einwilligung jederzeit mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widerrufen. Motorrollershop Winkler verpflichtet sich für diesen Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten, es sei denn, ein Bestellvorgang ist noch nicht vollständig abgewickelt.

§ 10 Haftungsausschuß
Es wird keine Haftung für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Internetpräsenz und für technische oder elektronische Fehler oder Irrtümer innerhalb des Onlineangebots übernommen.

§ 11 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte+ 

  1. Mängelhaftungsrechte
    Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.
  2. Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware
    Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel bei Gebrauchtware verjähren in einem Jahr ab Übergabe der verkauften Ware an Sie. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.
  3. Gewährleistung gegenüber Unternehmern
    Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Ware verjähren in einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.


§ 12 Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die Rechtsverhältnisse der Vertragspartner unterliegen ausschließlich bundesdeutschem Recht. Ist in Einzelverträgen mit ausländischen Bestellern nichts anderes bestimmt, sind die Bestimmungen der "Convention on Contracts for the international Sale of Goods" (CiSG) nicht anzuwenden. Soweit zulässig, wird für alle Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung der Gerichtsstand am Sitz von Motorrollershop Winkler vereinbart.

§ 13 Verbindlichkeit (Salvatorische Klausel)
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eines durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.